Modulbeschreibungen

Workschop: Wildkräuter

dienstags, 13:15-14:50 Uhr; Treffpunkt Schulhof

Anmeldung bis Montag (22. Juni): Kurze Nachricht „Ich/mein Kind kommt zum Modul Wildkräuter“ an Ganzagsangebote im Schulmanager.

Welche Pflanzen auf unserem Schulhof und im Innenstadtbereich sind essbar, welche ungenießbar, welche sogar giftig?
Wir beschäftigen uns damit, Pflanzen zu erkennen, zu entscheiden, unter welchen Bedingungen Pflanzen zum Verzehr geeignet sind und wie sie zubereitet oder genießbar gemacht werden können.
Hinweise:
Wir bewegen uns gemeinsam im Innenstadtbereich.
Bitte mitbringen: Mundschutz

Ich freue mich auf euch!
Uta Lieneweg

Lizenz: PD commons.wikimedia.org

Wir machen eine Radiosendung

Anmeldung bis Montag (22. Juni): Kurze Nachricht „Ich/mein Kind kommt zum Modul Radio.“ an Ganzagsangebote im Schulmanager.

dienstags, 13:15-14:50 Uhr; Raum: 4.02

Nach der langen Zeit mit der besondern Situation gibt es viel zu berichten. Ich lade euch ein, ein paar Aufnahmen zu machen bzw. die eigene Stimme einfach mal auszuprobieren.
Gern können wir auch an einer Musiksendung arbeiten!
Ich lade euch ein, eine gemeinsame Radiosendung zu gestalten.
Beate Pfeiffer

Game Design „Dein Lieblingsort“

Kommt einfach vorbei. Ohne Anmeldung.

mittwochs, 14:05 – 14:50 Uhr im Raum 4.01

Wie entsteht ein Spiel? Was ist deine Idee?
Dieser Idee wollen wir an einem konkreten Beispiel nachgehen? Lass uns ein Spiel über deinen Lieblingsort gestalten! Wir gestalten dabei eine kleine Geschichte, welche dem Nutzer deines Spiels vermittelt, was diesen Ort für dich besonders macht. Ich freue mich, mit dir gemeinsam auf Entdeckungsreise zu gehen. Du benötigst keine Programmierkenntnisse. Bitte bringe einen USB-Speicherstick mit, damit du deine Ergebnisse mitnehmen kannst.
Robert Müglitz

Offene Holzwerkstatt – „Schräge Vögel“

Kommt einfach vorbei. Ohne Anmeldung.

Angebot I: dienstags, 13:15-14:50 Uhr, Werkstatt (neben dem Kunstraum im Keller)

Angebot II: mittwochs, 14:05 – 15:40 Uhr, Werkstatt (neben dem Kunstraum im Keller)

Es ist soweit: Das Adlernest für den Schulhof nimmt Form an und soll schon in den Ferien errichtet werden. Um sich den Turm mit Aussichtsplattform genau vorstellen zu können wird noch ein Modell der Konstruktion benötigt und hier kommt Ihr ins Spiel:

Wer hat Lust, an diesem Modell mitzuarbeiten und so den Schulhof mitzugestalten? Wer sägt, schleift und verbindet die Holzteile zu einem komplexen Mini-Adlernest?

Immer dienstags und mittwochs bieten wir Raum, professionelle Anleitung und Materialien, um ein gemeinsames Modell in Euren Händen entstehen zu lassen. Egal, ob Du schon im Modul Holzwerkstatt gearbeitet hast oder nicht: Sei herzlich willkommen in diesem Projekt für unseren Schulhof.
Clemens Reichstein

Entwurf unseres zukünftigen Schulhofs. Werde zum Mitgestalter!

Schmuckdesign

Kommt einfach vorbei. Ohne Anmeldung.

Angebot I: dienstags, 13:15-14:50 Uhr, Werkstatt II (neben dem Kunstraum im Keller)

Angebot II: mittwochs, 14:05 – 15:40 Uhr, Werkstatt II (neben dem Kunstraum im Keller)

Bis zu den Sommerferien könnt ihr im Schmuck-Modul Schmuckanhänger und Objekte gießen.
Beim Sandguss arbeiten wir mit einem Wachsmodell und flüssigem Zinn. Mit Beton gießen wir in in vorhandene Formen und verzieren die Oberfläche mit Metallfolie.
Ich freue mich auf euch!!!
Mareen Alburg Duncker

Selbstverteidigung

Kommt einfach vorbei. Ohne Anmeldung.

dienstags, 13:15-14:50 Uhr; Treffpunkt Schulhof

Auch „kontaktfrei“ können wir so einiges Üben!

  • Schlagtechniken
  • Tritttechniken
  • Ausweich- und Blockbewegungen
  • Rollen und Fallen
  • Grundlagen des Stockkampfes
  • „Ninjatricks“
  • „Ninjawaffen“

Ich freue mich auf Euch!
Trainingsort: Yamabushi Dojo (10min zu Fuß von der Schule)
Dorothee Zimmer

Take-Care

Anmeldung bis Montag (22. Juni): Kurze Nachricht „Ich/mein Kind kommt zum Modul Take-Care.“ an Ganzagsangebote im Schulmanager.

mittwochs, 14:05 – 15:05 Uhr im Raum 4.01

„Man kann nicht jeden Tag Gutes tun, aber immer sein Bestes.“ 
(Karl-Heinz Karius)

Die Welt und auch Deutschland stehen derzeit über Kopf. Du bist interessiert an gesellschaftlichen Themen? Du möchtest gerne etwas Gutes für die Gesellschaft oder auch die Umwelt machen? Dann komm in das Modul und organisiere gemeinsam mit der Gruppe verschiedene Aktionen für unsere Mitmenschen und unser Umfeld. Ob Spendensammlung oder Kuchenback-Aktion: Wir versuchen gemeinsam eure kreativen Ideen umzusetzen, um somit anderen Menschen und der Umwelt eine Freude zu bereiten.
Lasst uns gemeinsam etwas bewegen!
Sophie Schäfer

Theater

Kommt einfach vorbei. Ohne Anmeldung.

dienstags, 13:15-14:50 Uhr; Aula

Das Theatermodul ist zurück! Wir werden spielen, improvisieren, lachen, uns gegenseitig zuhören und natürlich zuschauen. Manchmal wild, komisch, laut und in Bewegung, manchmal ruhig, sensibel, ernst und fokussiert. Wie immer dürft ihr mitbestimmen, wie wir unsere Zeit gestalten. Ich habe jede Menge Neues und Altbekanntes für euch im Petto. Ihr braucht weder Text noch Vorerfahrung – nur die Bereitschaft, euch auf spielerische Übungen einzulassen, anderen eure Aufmerksamkeit zu schenken und eure Einfälle und Ideen vor und mit der Gruppe auszuprobieren.
Ich freue mich sehr darauf, euch (wieder)zusehen!
Sophie Winter